TECOSIM-Newsletter März 2019

Sehr geehrte Leserin,
sehr geehrter Leser,

die Mobilitätsbranche befindet sich im Umbruch. Um auf die damit verbundenen Anforderungen unserer Kunden schnell, flexibel und kompetent reagieren zu können, passen wir unsere Strukturen an und installieren unter anderem eine übergreifende Organisationseinheit für Business Development. Dort bündeln wir unser Know-how für Zukunftstechnologien. Mehr Informationen über veränderte Zuständigkeiten und Kontaktpersonen bei TECOSIM erhalten Sie in diesem Newsletter.

Ein Ergebnis unserer Neuausrichtung ist ein Kompetenzzentrum für alternative Antriebe und autonomes Fahren, für das ab sofort Mark Gevers verantwortlich zeichnet. Er ist überzeugt: "E-Mobilität ist nicht die Zukunft, sondern die Gegenwart." Lesen Sie in einem Interview mit dem Diplom-Ingenieur und Elektroautofahrer, wie CAE die Entwicklung neuer Antriebskonzepte und Mobilitätsformen beschleunigen kann.

 

Darüber hinaus informieren wir Sie, wie genau TECOSIM zu einem einmaligen Blick in die Sterne beiträgt und wie nach Abschluss unseres Forschungsprojekts Life Tool die Lebensdauer eines Bauteils aus endlosfaserverstärkten Thermoplasten abgeschätzt werden kann.

Wir wünschen Ihnen eine informative Lektüre. Und: Wenn Ihnen unsere Themen und Projekte gefallen, empfehlen Sie uns gerne weiter.

Ihr

TECOSIM-Newsletter-Team